Chapman University Dodge College – Master Class Serie macht seit Nachrichten , wie in der letzten Zeit durch Auftritte von Bryan Cranston (die Klöpper auf , wie es in Hollywood zu machen) und Lena Waithe (die gehänselt eine Bühnenproduktion mit Debbie Allen). Die letzte virtuelle Veranstaltung, die am 17. Februar stattfand und an der Dee Dee Myers teilnahm, setzte den Trend fort, als die Unternehmenskommunikation von Warner Bros., vp Corporate Communications, zum Senior Advisor von Gouverneur Gavin Newsom wurde, der über ihre Amtszeit in Hollywood berichtete.

Myers, eine ehemalige Pressesprecherin des Weißen Hauses und Autorin des Buches Warum Frauen die Welt regieren sollten , sagte, sie sei “wirklich überrascht” über den Mangel an Frauen in Führungspositionen, als sie 2014 in Hollywood ankam.

“Sie würden buchstäblich Dinge sagen wie: ‘Nun, wir stellen nur die Besten ein. Dies ist eine wirklich anspruchsvolle Branche und wirklich nur die talentiertesten Leute können hier Erfolg haben.’ Ich konnte meinen Ohren nicht trauen “, sagte sie.

Myers kommentierte auch allgemein die # MeToo-Bewegung, ein Thema, das im Studio fast zu Hause ankam, als der Vorsitzende und CEO Kevin Tsujihara vor zwei Jahren in diesem Monat nach einem Skandal mit der Schauspielerin Charlotte Kirk verdrängt wurde.

“Plötzlich mussten die Leute ihr Verhalten untersuchen, nicht nur in Bezug auf sexuelle Belästigung, sondern auch in Bezug auf die Einstellungen, die dies zuließen. … Es war nicht nur in der Unterhaltungsindustrie so, aber die Unterhaltungsindustrie war ein bisschen blind geworden Auge darauf “, fuhr sie fort. “Und das hat die Dinge viel schneller verändert, als ich es mir jemals hätte vorstellen können. Also, hier sind wir ungefähr sechs Jahre später und es wurden große Fortschritte erzielt. Wir haben noch einen langen Weg vor uns, aber es gab sehr wesentliche Änderungen in die letzten fünf, sechs, sieben Jahre. “

Apropos Veränderung: Myers befindet sich immer noch mitten in einer weiteren Kontroverse, da Gouverneur Newsom derzeit Gegenstand einer weit verbreiteten Rückrufaktion ist, die in den letzten Wochen an Fahrt gewonnen hat.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here