Der frühere Disney-Streaming-Chef und TikTok-CEO Kevin Mayer übernimmt eine weitere Rolle in der Streaming-Welt.

Mayer wurde zum Vorstandsvorsitzenden der DAZN Group, der globalen Streaming-Sportplattform, ernannt. Sein Zusatz deutet darauf hin, dass der Streamer trotz der Pandemie, die sein Geschäft im vergangenen Jahr beeinflusst hat, weiterhin bestrebt ist, ein tragfähiger Spieler auf dem Streaming-Sportmarkt zu werden.

Mayer tritt die Nachfolge des ehemaligen ESPN-Präsidenten John Skipper an, der mit Radiomoderator Dan Le Batard ein neues Unternehmen namens Meadowlark Media gründet. Skipper bleibt im Vorstand von DAZN und bleibt weiterhin Berater des Unternehmens. DAZN sagt auch, dass es in Meadowlark bei der Programmierung investieren und mit ihm zusammenarbeiten wird.

DAZN, das hauptsächlich Boxen und andere Kampfsportarten überträgt, ist in rund 200 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt erhältlich. Es wurde 2018 in den USA eingeführt. DAZN wird von Access Industries kontrolliert, das Len Blavatnick gehört, der auch die Warner Music Group kontrolliert. Mayer kam letzten November als Senior Adviser zu Access .

Mayer leitete Disneys Direct-to-Consumer-Geschäft, bevor er TikTok betrieb und die mobile Video-App nach nur wenigen Monaten verließ. Er war weiterhin im Medienbereich aktiv, startete zwei SPACs mit Schwerpunkt auf dem TMT-Sektor (Technologie, Medien und Telekommunikation) und untersuchte ein Rollup von Scooter Brauns Ithaca Holdings und Ben Silvermans Propagate Content in einem von Blackstone unterstützten Deal.

“Als Vorsitzender freue ich mich darauf, mit dem Managementteam und meinen Kollegen zusammenzuarbeiten, um DAZN dabei zu unterstützen, auf seiner beeindruckenden Erfolgsbilanz bei der Entwicklung einer wirklich globalen Sportplattform aufzubauen”, sagte Mayer in einer Erklärung. „Seit ich letztes Jahr bei Access Industries angefangen habe, war ich beeindruckt von den Ambitionen und der Fähigkeit von DAZN, schnell von einem neuen Marktteilnehmer zu einem wichtigen Akteur in Schlüsselmärkten auf der ganzen Welt zu wachsen. Ich freue mich darauf, die strategische Entwicklung von DAZN in das nächste Kapitel zu führen. “

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here